3. Forum 3D-Druck und Recht

21. März 2017 – IHK Köln

Bereits zum dritten Mal lädt das eco Mitglied DWF Germany Rechtsanwaltsgesellschaft mbH – mit freundlicher Unterstützung durch den Lehrstuhl Fertigungstechnik der Universität Duisburg-Essen, die deutsche medienakademie GmbH, das Magazin 3D fab+print und die Initiative Digital Cologne – zu der jährlichen Experten-Konferenz „3. Forum 3D-Druck und Recht“ ein.

Während sich das 1. Forum 3D-Druck im März 2015 grundsätzlichen rechtlichen Aspekten der additiven Fertigung widmete, wurden im 2. Forum 3D-Druck im März 2016 Businessmodelle innovativer Unternehmen im Umfeld dieser Zukunftstechnologie und deren rechtliche Implikationen beleuchtet.

Experten stellen Anforderungen und Herausforderungen der Qualitätssicherung auf den einzelnen Stufen der Wertschöpfungskette dar, die von Rechtsexperten spiegelbildlich betrachtet werden. Eine Übersicht zu den geplanten Vorträgen finden Sie im anliegenden Programm, das ausreichend Gelegenheit für Diskussionen und individuelle Gespräche vorsieht.

Weitere Details, Agenda & Registrierung

Location

Auf einen Blick: 3. Forum 3D-Druck und Recht

Termin:
21.03.2017 - 21.03.2017

Uhrzeit:
8:30

Ort:
Industrie- und Handelskammer zu Köln
Unter Sachsenhausen 10-26
50667 Köln

Veranstalter:
DWF Germany Rechtsanwaltsgesellschaft mbH

Website